Im Jahr 2016 gründete die DF Ver­mö­gensberatung unter dem Dach der Ham­burger Vermögen die individuelle Ver­mö­gens­ver­wal­tungs-Strategie Ulmer Ver­mö­gen. Dabei kann die DF Ver­mö­gens­be­ra­tung Vor­schläge zur Umsetzung ein­bringen, die von der Ham­bur­ger Ver­mö­gen umgesetzt werden.

Der Kunde eröffnet hierzu bei der Frank­furter Fondsbank (FFB) ein Wert­papier­depot auf seinen Namen. Der Ham­burger Ver­mögen wird lediglich eine Ver­mö­gens­ver­wal­tungs­voll­macht erteilt. Das be­deu­tet, das Geld wird in Ihrem Sinne ent­sprechend angelegt. Für diese fortlaufende Dienst­leistung wird ein trans­parentes Ent­gelt berechnet. Als in­ha­ber­ge­führ­tes Unter­nehmen ver­treten wir zu 100% die In­teressen unserer Kun­den und sind für diese na­tür­lich jeder­zeit an­sprech­bar.